So findest du den Haba Verlag

HABA Online Shop Habermaass GmbH – August-Grosch-Str. 28-38 – 96476 Bad Rodach
Tel: +49 9564 929-60100 – Fax: +49 9564 929 662300 – info@haba.dewww.haba.de

Alle Spielanleitungen des Haba Verlags findest du auch hier.

Über HABA – Erfinder für Kinder

HABA gilt als einer der bekanntesten Spielwarenhersteller Deutschlands. Die Habermaass GmbH hat ihren Sitz in Bad Rodach und findet seinen Anfang im Jahr 1938.

Bekannt ist der Verlag in erster Linie für die zahlreichen Brettspiele für Kinder. So gelten beispielsweise das im Jahr 1989 erschienene „Timberland“ von Klaus Teuber und das im Jahr 1993 erschienene „Ringel Rangel“ von Geni Wyss bis heute als Renner, welches sogar einen Preis abstauben konnte.

Besonders zeichnet sich HABA durch seine hohe Qualität hinsichtlich der Materialien und Verarbeitung aus. Das verwendete Buchen- und Birkenholz besitzt das PEFC-Siegel, womit du sicher sein kannst, dass es aus einer „nachhaltiger Forstwirtschaft in deutschen Wäldern“ stammt, die sich in ca. 150 km Umkreis befinden – so schon man gleichzeitig auch die Umwelt durch die Vermeidung unnötiger Transportwege. Auch bei den anderen Materialien unterliegen einer sehr streng Kontrolle. Zudem konzentriert sich das Unternehme auf ein modernes Energimanagement, eine umweltschonende Produktion, kontinuierliches Umweltmanagement und Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei der Gebäudetechnik sowie regionalen Tierschutz.

Zum Angebot gehören:

  • für Babys
  • Holzspielzeug & Spielsachen
  • Kugelbahnen
  • Puppenwelt
  • Spiele & Bücher
  • Kinderzimmer
  • Outdoor
  • Themen & Serien

Ausgezeichnete Titel sind:

  • Ringel Rangel (Kinderspiel des Jahres 1993)
  • Karambolage (Kinderspiel des Jahres 1995)
  • Leinen los! (Kinderspiel des Jahres 1997)
  • Kayanak (Kinderspiel des Jahres 1999)
  • Piraten-Pitt (Deutscher Kinderspiele Preis)
  • Klondike (Kinderspiel des Jahres 2001)