Find the Code von Haba

Spielbeschreibung & Spielregeln 

In „Find the code! Pirateninsel“von HABA gehen eure Kinder auf die Jagd nach Geheimnissen, Schätzen und Belohnungen. Diese aber einfach so „aushändigen“? Nein, das geht auch mit mehr Spannung und Spaß. In dem Knobelspiel mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen müssen die Kids ihre Köpfchen anstrengen, um an die geheimnisvollen Schätze in der Schatztruhe zu kommen.

Das klingt nach einem wirklich tollen Spielspaß! Solltet ihr dieses Spiel im Auge haben, könnt ihr hier erfahren, wie es sich spielt und was mein persönlicher Eindruck davon ist.

Spieleinfos zu „Find the code! Pirateninsel“ von HABA

Kurzbeschreibung:

„Ein aufregendes Piraten-Abenteuer wartet auf clevere Rätselfans in diesem raffinierten HABA Kinderspiel. Der geheimnisvolle Schatz lockt die Spieler auf eine spannende Reise. In dem spannenden Spiel für Kinder gilt es, den Code des Zahlenschlosses zu knacken. Das gelingt nur, wenn die Spieler gemeinsam die Rätsel auf den Rätselkarten lösen und mit der Spielfigur die richtige Anzahl an Feldern auf der zuvor gepuzzelten Schatzkarte vorwärts ziehen. Haben die Schatzsucher die Zahlenkombination gefunden, wartet eine Überraschung auf sie. Die hübsche Schatztruhe lässt sich nach Belieben befüllen und der Zahlencode immer wieder neu einstellen für grenzenlosen Rätselspaß von HABA.“ Quelle: haba.de

  • Autor: Antje Gleichmannm Kai Haferkamp
  • Illustratoren: Stephanie Böhm
  • Verlag: HABA

Spielertyp

Spieleranzahl, Alter und Dauer

  • 1 – 6 Kids
  • Ab 5 –  10 Jahren
  • Ca.20Minuten

H3Inhalt

  • Je 1 Schatzkiste, Zahlenschloss, Sammelmappe
  • 12 Rätselkarten
  • Rätselschachtel
  • 9 Puzzleteile (ergibt eine Schatzkarte)
  • 1 Spielfigur
  • 1 Spielanleitung

Der Preis von „Find the code! Pirateninsel“von HABA

Das „Find the code! Pirateninsel“-Brettspiel kostet aktuell – je nach Anbieter – zwischen rund 11 und 19 Euro. Im HABA-Onlineshop wird das Spiel zu einer UVP von 14,99 Euro angeboten.

So spielt ihr das „Find the code! Pirateninsel“-Knobelspiel

Spiel startklar machen

Die Schatztruhe könnt ihr mit eigenen Sachen füllen: Süßigkeiten, Stickern oder anderen Dingen, die eure Kinder toll finden. Verschlossen wird sie mit dem dazugehörigen Schloss.

Setzt nun noch die Schatzkarte aus den 9 Puzzleteilen zusammen und stellt eure Spielfigur auf das Startfeld.

So wird gespielt

Es gibt drei Arten von Rätselkarten (leicht, mittel, schwer), die alle einen eigenen Code für das Zahlenschloss haben. Diesen Code stellt ihr am Zahlenschloss ein, mit dem ihr die Truhe verschließt. Die Truhe könnt ihr entweder auf dem Tisch lassen oder ebenfalls verstecken, falls ihr das Spiel noch etwas spannender machen möchtet. Dazu gibt es in der Anleitung eine kleine Einführung, die ihr vorlesen könnt, um bei den kleinen Schatzsuchern für die richtige Stimmung zu sorgen.

Die Rätselkarte dient nun dazu, den Schatz zu finden. Beginnen müsst ihr mit dem obersten Rätsel, dann nehmt ihr euch das mittlere und dann das ganz untere vor. Habt ihr die richtige Lösung gefunden, könnt ihr eure Spielfigur bewegen – wie weit zeigt euch die Lösung. Das Feld, auf dem ihr dann landet, ist die Zahl für das Zahlenschloss.

Alles hat mal ein Ende

Lässt sich der Bügel öffnen, war alles richtig und ihr könnt euch über den gefundenen Schatz freuen. Wenn das Schloss nicht zu öffnen ist, könnt ihr euer Glück noch einmal versuchen, bis ihr das Schloss knackt.

Vorteile von „Find the code! Pirateninsel“

  • sehr einfache Regeln
  • verschiedene Schwierigkeitsstufen
  • hochwertige Metallbox als Schatztruhe
  • trainiert die Konzentration und die Kombinationsfähigkeit

Mein Fazit zu „Find the code! Pirateninsel“von HABA

„Find the code! Pirateninsel“von HABA ist ein wirklich toll gemachtes Knobelspiel. Was auf den ersten Blick recht einfach wirkt, ist ein Zusammenspiel aus mehreren Ebenen, um den Code herauszufinden. Mit dem Lösen der Rätsel ist es nicht getan, denn die richtige Zahl für das Schloss ergibt sich erst in einem zweiten Schritt, wenn man die Figur gezogen hat. Dennoch weiß man erst am Ende, ob man alle Rätsel richtig gelöst hat. Zum Glück sind die Runden nicht so lang, als dass es viel ausmachen würde, sich noch einmal an den Rätseln zu versuchen, wenn eine Zahl falsch ist.

Dieses Knobelspiel ist meiner Meinung nach absolut dazu geeignet, um das Konzentrations- und Kombinationsvermögen von Kindern spielerisch zu trainieren.

Wissenswertes zu „Find the code! Pirateninsel“

Was ist „Find the code! Pirateninsel“ von HABA?

Es handelt sich um ein Knobelspiel, bei dem die Kids in die Rollen von Schatzsuchern schlüpfen. Mithilfe von kleinen Rätseln finden diese einen Code heraus, mit dem sie das Schloss zu einem geheimnisvollen Schatz öffnen können.

Für wen ist „Find the code! Pirateninsel“ von HABA geeignet?

HABA empfiehlt es ab 5 Jahren.

Wie viele Spieler können „Find the code! Pirateninsel“ von HABA spielen?

Das Spiel können 1 – 6 Kids spielen.

Wie viel kostet „Find the code! Pirateninsel“ von HABA?

Je nach Anbieter kostet es zwischen 11 und 19 Euro.

„Find the code! Pirateninsel“-Spielanleitung in Kürze

Benötigte Zeit: 20 Minuten.

Kurzanleitung von „Find the code! Pirateninsel“

  1. Vorbereitung

    Füllt die Schatztruhe mit Dingen, die die Kinder toll finden.  Verschließt sie mit dem Zahlenschloss und stellt den Code anhand der Rätselkarte, mit der ihr spielen wollt, ein und puzzelt die Schatzkarte zusammen. Stellt die Spielfigur auf das Startfeld.

  2. Rätseln

    Nehmt euch die Rätselkarte zur Hand und löst jedes der 3 Rätsel beginnend mit dem obersten. Code finden
    Habt ihr das Rätsel gelöst, kommt ihr zu einer Zahl – um diese verrückt ihr eure Spielfigur. Die Zahl des Spielfeldes ist die Ziffer für das Zahlenschloss.

  3. Schloss öffnet sich

    Super! Ihr habt das Rätsel gelöst und könnt euch über euren Schatz freuen.

  4. Schloss öffnet sich nicht

    Versucht euer Glück erneut und rätselt die Rätsel noch einmal durch.