Doktor Bibber Tierarzt von Hasbro

Hund Pico, der Vielfraß: „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro

Wer kennt es nicht, wenn man zu viel das Falsche isst und anschließend Bauchweh hat? Auch unseren Tieren geht es nicht anders, weswegen ab und an ein Besuch beim Tierarzt nötig ist. So geht es auch Paul mit seinem Hund Pico, der eine Menge Blödsinn gefressen hat.

Wie es sich in der Rolle als fürsorglicher Tierarzt anfühlt und wie sich „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro spielt, erfährst du wie immer bei uns.

Spieleinfos zu „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro

Kurzbeschreibung:

Oh, oh! Ist ein Tierarzt in der Nähe? Pauls Hund Pico hat viele Sachen gefuttert, die er lieber nicht hätte essen sollen: Hausaufgaben, Socken, Häschen-Hausschuhe und noch mehr! Die Kinder schlüpfen in die Rolle eines Tierarztes und versuchen, die verschluckten Dinge herauszuoperieren, damit es Pico wieder besser geht. Der erste Spieler schnappt sich ein Autschi und lässt es in Picos Maul flutschen. Mit dem Hund-o-skop wird es dann vorsichtig durch seinen Bauch geführt – in der Hoffnung, dass es aus seinem Po wieder herauskommt. Doch der Alarm darf nicht ausgelöst werden!“ Quelle: haba.de

„Doktor Bibber Tierarzt“ ist der Nachfolger von „Dr. Bibber“, bei dem ihr Paul, Picos Herrchen, behandelt.

  • Verlag: HABA
  • Erschienen: 2019
  • Artikelnummer: E9694

Spielziel

Helft dem Hund Pico dabei, seinen Magen wieder ins Gleichgewicht zu bringen, indem ihr ihn von dem, was er verschluckte, befreit.

Spielertyp

Spieleranzahl, Alter und Dauer:

  • ab 2 Kids
  • ab 6 Jahren
  • rund 5 bis 10 Minuten

Inhalt

  • Hund Pico
  • Hund-o-skop
  • 6 Autschies
  • 2 x 1,5 V AA Alkaline-Test-Batterien
  • 1 Spielanleitung

Der Preis von „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro

Das „Doktor Bibber Tierarzt“-Geschicklichkeitsspiel kostet aktuell – abhängig vom Anbieter – zwischen rund 26 und 30 Euro. Im HABA-Onlineshop wird es für derzeit zur UVP zu 9,95 Euro angeboten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSAgaWQ9JnF1b3Q7X3l0aWRfODUzNjYmcXVvdDsgIHdpZHRoPSZxdW90OzgwMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDUwJnF1b3Q7ICBkYXRhLW9yaWd3aWR0aD0mcXVvdDs4MDAmcXVvdDsgZGF0YS1vcmlnaGVpZ2h0PSZxdW90OzQ1MCZxdW90OyAgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1psZEc3U29Cc3BrP2VuYWJsZWpzYXBpPTEmYW1wOyMwMzg7YXV0b3BsYXk9MCZhbXA7IzAzODtjY19sb2FkX3BvbGljeT0wJmFtcDsjMDM4O2NjX2xhbmdfcHJlZj0mYW1wOyMwMzg7aXZfbG9hZF9wb2xpY3k9MSZhbXA7IzAzODtsb29wPTAmYW1wOyMwMzg7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MSZhbXA7IzAzODtyZWw9MSZhbXA7IzAzODtmcz0xJmFtcDsjMDM4O3BsYXlzaW5saW5lPTAmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt0aGVtZT1kYXJrJmFtcDsjMDM4O2NvbG9yPXJlZCZhbXA7IzAzODtjb250cm9scz0xJmFtcDsjMDM4OyZxdW90OyBjbGFzcz0mcXVvdDtfX3lvdXR1YmVfcHJlZnNfXyAgZXB5dC1pcy1vdmVycmlkZSAgbm8tbGF6eWxvYWQmcXVvdDsgdGl0bGU9JnF1b3Q7WW91VHViZSBwbGF5ZXImcXVvdDsgIGFsbG93PSZxdW90O2F1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWEmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGRhdGEtbm8tbGF6eT0mcXVvdDsxJnF1b3Q7IGRhdGEtc2tpcGdmb3JtX2FqYXhfZnJhbWViamxsPSZxdW90OyZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDs=

So spielt ihr das „Doktor Bibber Tierarzt“-Geschicklichkeitsspiel

Spiel startklar machen

Stellt Hund Pico auf, füttert ihn mit den Autschies und legt das magnetische Hund-o-skop bereit. Dann kann es auch schon losgehen und ihr könnt ihn behandeln.

So wird gespielt

Die verschluckbaren Kleinteile liegen an verschiedenen Stellen des Darms, die ihr vorsichtig zur Seite von Picos Po herausschieben müsst. Dabei führt ihr sie mit dem Hund-o-skop Richtung Ausgang, müsst aber aufpassen, dass euch keins herunterfällt. Eltern kennen dieses Prinzip von „der heiße Draht“, bei dem der Führer nicht den Draht berühren darf.

Sollte es doch passieren, dass ihr eins der Kleinteile verliert, ertönt ein Signal und ihr müsst das Hund-o-skop an den nächsten Spieler weitergeben. Um das Spiel noch lustiger zu gestalten, könnt ihr immer wieder auf seine Nase drücken und euch von den Geräuschen erheitern lassen.

Alles hat einmal ein Ende

Habt ihr alle Gegenstände entfernt, endet das Spiel. Zählt, wie viele jeder von euch herausoperieren konnte – wer die meisten zählt, gewinnt.

Darum mögen wir „Doktor Bibber Tierarzt“

  • sehr einfache Regeln
  • trainiert und schult die Feinmotorik
  • kurze Spielrunden
  • lustiges Thema

Unser Fazit zu „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro

Der Nachfolger des Klassikers „Dr. Bibber“ ist vollends gelungen. Das Spielprinzip bleibt gleich, aber manche Kinder können eher etwas mit Tieren anfangen oder brauchen ein neues Setting. Ganz spielerisch trainieren Kinder ihre Konzentration und Geschicklichkeit, sodass dieses Spiel als pädagogisch wertvoll zählt.

Wissenswertes zu „Doktor Bibber Tierarzt“

FAQ

Kann man „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro auch alleine spielen?

Ja, das ist möglich, aber dann entfällt der kleine Wettstreit.

Für wen ist „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro geeignet?

Für alle, die sich gerne mit dem Thema „Tierarzt“ und Hunden beschäftigen und selbst in die Rolle eines Tierarztes schlüpfen wollen. Eltern sehen darin eine gute Möglichkeit, die Geschicklichkeit des Nachwuchses zu fördern.

Wie viele Kinder können mit „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro spielen?

Das Spiel ist ab 2 Kindern ausgelegt.

Wer gewinnt „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro?

Derjenige von euch, der am Ende die meisten Autschies aus Picos Bauch operieren konnte.

Worum geht es in „Doktor Bibber Tierarzt“ von Hasbro?

Helft dem Hund Pico dabei, seinen Magen von den Dingen zu befreien, die er fälschlicherweise gefressen hat.

Kurzanleitung

„Doktor Bibber Tierarzt“ Spielregeln in Kürze

  1. Vorbereitung

    Stellt Pico auf, füttert ihn mit den Autschies und legt das magnetische Hund-o-skop bereit.

  2. Autschies herausoperieren

    Führt das Hund-o-skop vom Hals Richtung Po. Passt auf, dass euch keins herunterfällt. Ansonsten ist der nächste Spieler an der Reihe.

  3. Spielende und Gewinner

    Ende des Spiels ist, wenn ihr alle Gegenstände entfernt habt. Wer von euch die meisten zählt, gewinnt.