Mein erster Lernspielzoo von HABA

Spielregeln & Spielbeschreibung

Kinder schon früh zu fördern, ist sehr wichtig. Am besten tut man das beim Spielen. So verspüren die lieben Kleinen keinen Druck, sondern vor allem Spaß. Unter der großen Auswahl von Lernspielen, die Können und Wissen erweitern und fördern, befindet sich die große HABA-Lernspielsammlung „Mein erster Lernspielzoo“, mit der nicht nur ein Lernspiel geboten wird, sondern gleich 10 verschiedene.

Das klingt nach einer guten Investition für den Nachwuchs, welche einerseits für Spannung und Spiel sorgt und andererseits nach viel Förderung klingt. Für euch habe ich mir die Lernspielsammlung im Folgenden einmal genauer angesehen und verrate euch, was euch erwartet.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2ZYLVU3SVA0SFVjJnF1b3Q7IGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlJnF1b3Q7IGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0mcXVvdDsmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7NTYwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDszMTUmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDsmbHQ7L3AmZ3Q7

Spieleinfos zu „Mein erster Lernspielzoo“ von HABA

Kurzbeschreibung: 

„Willkommen im Lernspielzoo! In dieser großen Lernspielsammlung von HABA gibt es neben Tierpfleger Tim und verschiedenen Tieren auch viele lustige Spielideen zu entdecken. In 10 abwechslungsreichen und lehrreichen Spielen rund um das Thema Zoo trainieren die Kinder verschiedenste Lernbereiche. Ob Tiere ertasten oder bunte Chamäleons suchen, ob Zahlen, Mengen, Fühlen, Farben und Formen erkennen, erstes Rechnen sowie Konzentration und Gedächtnis – dass alles wird in dieser Spielsammlung gefördert. Mein erster Lernspielzoo ist eine spannende Lernspielsammlung mit 25 Holzteilen und 10 Spielen.“ Quelle: haba.de

  • Autor: Hagen Baumann
  • Illustratoren: Ales Vrtal
  • Verlag: HABA

Spielertyp

  • Kinderspiel
  • Lernspiel
  • Konzentrationsspiel
  • Denkspiel

Spieleranzahl, Alter und Dauer:

  • 2 – 5 Spieler
  • 3 – 8 Jahren
  • Ca. 10 Minuten

Inhalt

  • Je 1 Nashorn, Zebra, Flamingo, Robbe, Giraffe, Tukan, Schlange, Schildkröte
  • 13 Kokosnüsse
  • 1 Tierpfleger Tim
  • 2 Giraffenwürfel
  • 1 Tiertaler
  • 1 Stoffbeutel

Der Preis von „Mein erster Lernspielzoo“von HABA

„Mein erster Lernspielzoo“von HABA kostet aktuell (Stand November 2019) – je nach Anbieter – zwischen rund 22 und 40 Euro.

So spielt ihr „Mein erster Lernspielzoo“

„Mein erster Lernspielzoo“ – die große HABA-Lernspielsammlung besteht aus 10 kleinen Spielen. Sie sind für verschiedene Altersgruppen entwickelt worden und stellen unterschiedliche Förderungsziele in den Vordergrund. Diese stelle ich euch im Folgenden vor.

Die 10 Spiele im Überblick

Tiere tasten – tierisches Fühl-Memo

Fördert:Tasten und Fühlen, erstes Zählen von 1 bis 5, Gedächtnis
Altersgruppe:ab 3 Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es:Im einem der Büsche haben sich Tiere versteckt, doch Tierpfleger Tim
 weiß noch nicht genau, welche es sind. Helft ihm dabei, indem ihr das entsprechende Tier im Beutel erfühlt.

1,2,3, Giraffenzählerei – Würfelspiel

Fördert:erstes Zählen, Zahlen und Mengen von 0 bis 5 kennenlernen, Mengen erkennen und benennen
Altersgruppe:ab 3 Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es:Im Zoo wohnen viele Giraffen mit verschieden vielen Flecken. Versucht herauszufinden, wie viele Flecken jede hat bzw. die zu den Würfelaugen passende Giraffe durch abzählen zu finden.
Besonderes: Die „1,2,3, Giraffenzählerei“ kann in drei Schwierigkeitsgraden gespielt werden. 

Tierpark-Wettlauf – bunter Farbwettlauf

Fördert:Farben erkennen und benennen (Rot, Gelb, Grün, Blau), genaues Schauen
Altersgruppe:ab 3 Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es:Im Zoo steht derTierpark-Wettlauf an – wohin ihr müsst, zeigen euch die Schilder und die Chamäleons, auf welche Schilder ihr achten müsst. Dazu benennt ihr die Farbe des Tieres und zählt anschließend farblich passende Schilder.

So ein Affentheater – affenstarkes Formen- und Fühlspiel

Fördert: geometrische Formen erkennen und vergleichen, geometrische Formen erfühlen und ertasten, erstes Zählen im Zahlenraum von 1 bis 5
Altersgruppe: ab 3 Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es: Die Affen drehen durch, weil sie ihre Spielzeuge nicht mehr finden. Helft ihnen, diese wiederzubekommen, indem ihr auf die geometrischen Formen eines jeden Affen schaut und das dazu passende Spielzeug findet. Dies befindet sich im Stoffbeutel und muss erfühlt werden. 

Giraffenzwillinge – klassisches Memo-Spiel

Fördert: erstes Zahlenverständnis, Zahlen und Mengen von 0 bis 10 kennenlernen, Mengen-Zahlen-Zuordnung, Gedächtnis, genaues Schauen
Altersgruppe: ab 3 Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es: Findet im Karten- und Giraffenchaos dieidentischenGiraffenzwillinge. Dazu zählt ihr die Flecken einer Giraffe und versucht dann, eine mit den passenden Zahlen zu finden.

Bunte Chamäleon-Suche – Farb-Memo

Fördert: Farben erkennen und benennen, Gedächtnis
Altersgruppe: 
ab 3½  Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es: Die Chamäleons haben sich wieder einmal versteckt – und ihr müsst sie suchen. Würfelt um euer Weiterkommen, nennt die Farben der Chamäleons und findet sie anschließend in den Büschen des Zoos.

Vielfraß – leckeres Kartenspiel

Fördert: Mengen vergleichen und unterscheiden, Zahlen und Mengen von 0 bis 10
Altersgruppe: ab 4 Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es: Ferdinand Vielfraß lädt zum Dinner ein, doch er und sein Gast haben unterschiedlich viel Hunger. Versucht, die Apfelkisten für das Essen richtig zuzuordnen. 

Giraffendetektive – spannendes Würfel-Memo

Fördert: Zahlen und Mengen von 0 bis 10 kennenlernen, Mengen vergleichen, Gedächtnis
Altersgruppe: ab 4 Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es: Die Giraffen spielen Ganovenjagd, wobei nur einer der Ganove ist. Mithilfe der Würfel und dem Abzählen der Flecken werdet ihr schnell herausfinden, welche der versteckten Giraffen der Gauner ist. 

Zahlen-Zoohuwabohu – Kartenspiel

Fördert: Zahlen und Mengen von 0 bis 10, Seriation (Zahlenreihenfolge),Mengen vergleichen und unterscheiden
Altersgruppe: ab 4 Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht es: Ferdinand Vielfraß hat alle seine Obstkisten durcheinandergebracht, bekommt aber glücklicherweise Hilfe von seinen Freunden. Schlüpft in diese Rollen und versucht, sie in die richtigen Reihenfolge zu sortieren. 

2 + 5 = Kokosnuss – spannendes Additions-Schätzspiel

Fördert: Zahlenraum von 0 bis 10 kennenlernen, erstes Gefühl für Addition entwickeln, Längen einschätzen
Altersgruppe: ab 4½ Jahren
Spieleranzahl: 2 – 4 Kinder
Darum geht esDie Schildkröten wollen die leckeren Kokosnüsse essen, aber sie kommen nicht an die Palmen, also versuchen sie, eine Leiter zu bilden. Doch das ist alles andere als einfach, weswegen sie eure Hilfe brauchen. Helft ihnen, diese zu ernten, indem ihr würfelt und hoffentlich die richtige Anzahl an Flecken habt, um unter einer Kokosnuss stehen zu bleiben.

Vorteile von „Mein erster Lernspielzoo“                                                                                                                                   

  • Insgesamt 10 verschiedene Spiele
  • Fördert Fühl-, Form-, Farb- und Zahlverständnis
  • Macht sehr viel Spaß
  • Bietet viel Abwechslung für verschiedene Altersgruppen
  • Spielspaß über mehrere Jahre
  • Günstiger Preis
  • Hochwertige Spielmaterialien (Holz)

Fazit zu „Mein erster Lernspielzoo“von HABA

Anfänglich hat die große HABA-Lernspielsammlung „Mein erster Lernspielzoo“ einen recht hohen Preis. Angesichts dessen, dass 10 Spiele enthalten sind – und eins sogar drei Schwierigkeitsgrade mitbringt – ist der Preis wieder vollkommen in Ordnung. Hinzu kommt, dass viele Teile aus Holz sind, was nicht nur besser für die Umwelt, sondern auch hochwertiger ist. Die Spiele sind sehr abwechslungsreich und bieten für jeden Geschmack etwas. Zudem sind sie auf unterschiedliche Lernziele konzipiert, die so spielerisch vermittelt werden, dass der Spaß niemals verloren geht. Ebenso positiv ist, dass mehrere Altersstufen angesprochen werden, sodass man auch länger etwas von „Mein erster Lernspielzoo“ hat.

Was ist „Mein erster Lernspielzoo“ von HABA?

„Mein erster Lernspielzoo“ ist eine große Lernspielsammlung rund um das Thema Zoo, mit der das Fühl-, Form-, Farb- und Zahlverständnis gefördert werden kann.

Für wen ist „Mein erster Lernspielzoo“ geeignet?

Für Kinder ab 3 Jahren.

Wie viele Spieler können mit „Mein erster Lernspielzoo“ spielen?

Die 10 unterschiedlichen Spiele können, je nachdem, für welches man sich entscheidet, von 2 – 5 Kindern gespielt werden.

Wie viele Spiele enthält„Mein erster Lernspielzoo“?

Insgesamt sind 10 verschiedene Spiele enthalten. Das Spiel „1,2,3, Giraffenzählerei“ kann in drei Schwierigkeitsgraden gespielt werden.