Kniffel Extreme

»Kniffel Extreme« von Schmidt – jetzt gehts rund!

Kniffel ist eins deiner Lieblingsspiele? Wunderbar, denn Schmidt Spiele hat da noch eine Version für dich, die besonders die Spieler:innen anspricht, die „mehr“ wollen. »Kniffel Extreme« heißt der Titel und verspricht mit seinem neuen Würfel und erweiterten Spielelementen noch mehr Spaß, Spannung und Action. Ob diese Versprechen eingehalten werden können? Das haben wir uns für dich und deine Mitspieler:innen angesehen.

Erklärvideo von Schmidt

Spieleinfos zu »Kniffel Extreme«

Kurzbeschreibung

Kniffel® Extreme erweitert den beliebten Würfel-Klassiker um spannende und neue Elemente! Der zehnseitige Würfel verleiht dem beliebten Kniffel®-Spiel ein reizvolles, dynamisches und neues Gesicht. Denn nun gibt es 9 neue Herausforderungen, die neben den bekannten Aufgaben zu bewältigen sind. So bekommt der Kniffel®-Block eine Fülle neuer Möglichkeiten. Auf geht´s zur fröhlichen Punktejagd!“ Quelle: schmidtspiele-shop.de

Spielertyp

  • Würfelspiel
  • Familienspiel
  • Gesellschaftsspiel

Das Spielziel

Das Spielziel liegt darin, gute Würfelergebnisse zu schaffen, um mit ihnen möglichst viele Punkte zu machen. Mit den Punkten kannst du Kästchen füllen, von denen du eins vervollständigen muss, um zu gewinnen.

Spieleranzahl, Alter und Spielzeit

  • 2 bis 4 Spieler:innen
  • ab 8 Jahren
  • rund 20 Minuten

Inhalt

  • 6 Würfel (fünf 6er- und ein 10er-Würfel)
  • 12 Chips
  • 1 Kniffel® Extreme-Block
  • 1 „Kniffel Extreme“-Spielanleitung

Der Preis von Schmidts »Kniffel Extreme«

Der UVP des Spiels liegt im Schmidt Shop bei 7,49 Euro.

So spielt ihr »Kniffel Extreme«       

Spiel startklar machen

Jede:r Spieler:in erhält drei Spielchips und einen Spielbogen. Deine Runde kann nach eigenen Regeln bestimmen, wer anfangen darf.

Macht es euch gemütlich, sorgt für Snacks und etwas zu Trinken und dann kann es auch schon losgehen.

Der Spielablauf 

Ihr spielt im Uhrzeigersinn und wer an der Reihe ist, darf bis zu dreimal würfeln.

Ein Wurf geht in die Wertung ein – welcher das ist, kann jede:r für sich entscheiden, allerdings dürft ihr dann nicht weiter würfeln.

Bei Kniffel geht es immer um eure Würfelergebnisse, entweder beispielsweise um Straßen (gleiche Würfelaugen) oder Sonderkombinationen. Bei Kniffel Extreme bekommt ihr einen Sonderwürfel dazu, den ihr direkt ab der ersten Runde nutzt. Durch diesen ergeben sich neue, tolle Möglichkeiten, um Punkte zu sammeln.

Statt eines klassischen Bechers nutzt ihr die Würfelvorrichtung des Spiels, den sogenannten Würfelturm. Sucht euch dann eure Würfel aus und würfelt mit den restlichen weiter. Dabei solltet ihr euer Ziel immer im Auge behalten und entsprechend klug wählen.

Kniffel ist immer ein schmaler Grat zwischen Glück, Wahrscheinlichkeit und Planung, denn ihr könnt mit dem zweiten und dritten Wurf besser werden, es kann aber auch genau gegenteilig laufen.

Bei Kniffel Extreme bekommt ihr die Chance, einen zusätzlichen Würfelwurf zu erhalten und/oder Doppel-Drillinge oder Super-Kniffel. Genau das macht den Reiz aus!

Auf diese Weise würfelt ihr wie die Weltmeister und füllt nach und nach eure Kästchen.

Alles hat einmal ein Ende

Sobald eine:r von euch das letzte Kästchen ausfüllen konnte, endet das Spiel. Um den bzw. die Sieger:in zu ermitteln, zählt ihr, wer die meisten Punkte ergattern konnte.

Darum mögen wir »Kniffel Extreme«

  • Weiterentwicklung des Spieleklassikers
  • neue Möglichkeiten durch neue Würfel
  • einfache Regeln
  • macht jede Menge Spaß
  • von der ganzen Familie spielbar
  • handliches Spielformat
  • schnelle Spielrunden

Unser Fazit zum Kinderspiel »Kniffel Extreme« von Schmidt

Wer sich nach „mehr Kniffel“ sehnt, hat mit „Kniffel Extreme“ ein tolles Spiel an und in der Hand.

»Kniffel Extreme« Spielregeln herunterladen

Kniffel_Extreme49240D

Was ihr unbedingt über »Kniffel Extreme« von Schmidt wissen solltet

Weitere Kniffel-Versionen

FAQ

Was ist das Ziel von »Kniffel Extreme« von Schmidt Spiele?

Jede:r von euch muss versuchen, mit seinen Würfeln gewisse Würfelkombinationen zu schaffen, um mit ihnen Punkte zu sammeln. Wer die meisten Punkte ergattert, gewinnt das Spiel.

Wie viele Spieler können Schmidts »Kniffel Extreme« spielen?

Ihr solltet mindestens zu zweit und höchstens zu viert sein.

Für wen ist »Kniffel Extreme« von Schmidt Spiele geeignet?

Für alle, die gerne Würfelspiele spielen und Fans des klassischen Kniffels.

Wohin liegen die Unterschiede zwischen „Kniffel“ und „Kniffel Extrem“?

Ihr würfelt nicht mehr mit einem Becher, sondern gebt die Würfel in einen Würfelturm. Außerdem gibt es einen neuen Würfel, mit dem mehr Kombinationen möglich sind.