Lotti Karotti

Ziel des Spiels „Lotti Karotti“:

In „Lotti Karotti“ versucht jeder als Erstes die Karotte auf dem Berg zu erreichen.

Kurzbeschreibung „Lotti Karotti“:

Unsere kleinen Hasen machen ein Wettrennen zur saftigen Karotte obenauf dem Hügel. Aber der Weg dorthin ist voller Überraschungen. Unterwegs öffnen sich plötzlich Löcher und plumps fällt der eine oder andere kleine Hase hinein … und ist verschwunden.“ Quelle: Spielanleitung

Das Spiel wird vom Ravensburger-Verlag als „total verdrehtes Hasenrennen“ beschrieben.

  • Autor: Susanne Armbruster
  • Verlag: Ravensburger
  • Illustratir: Ian Steven
  • Ravensburger Spiele Nr. 231621
  • Erschienen: 2001

Spielertyp

Spieleranzahl, Alter und Dauer

  • 2 – 4 Spieler
  • ab 4 Jahren
  • ca. 15 Minuten

Spielaustattung

  • 1 grüner Hügel mit drehbarer Karotte
  • 16 Hasen in 4 Farben
  • 48 Aktionskarten

Der Preis von „Lotti Karotti“ von Ravensburger

Das Spiel kostet aktuell – je nach Anbieter – zwischen rund 14 und 27 Euro. Im Ravensburger-Onlineshop wird es zu einer UVP von 25,99 Euro angeboten.

So spielt ihr das „Lotti Karotti“-Wettlaufspiel

Spiel startklar machen

Gebt jedem Spieler von euch vier Hasenfiguren und stellt den Hügel in eure Mitte, damit alle ohne Mühe an der Karotte drehen können. Mischt die Karten und legt ihn zu einem verdeckten Stapel, welcher für alle gut erreichbar ist.

Der jüngste Spieler darf anfangen – danach geht es im Uhrzeigersinn weiter.

So wird gespielt

Wer von euch an der Reihe ist, nimmt die oberste Karte vom Stapel und folgt der Anweisung, die auf der Karte steht.

So kann es sein, dass ihr ein Feld weiter gehen, zwei oder drei überspringen oder an der Karotte drehen sollt.

Ihr könnt, wenn ihr wollt, alle eure Spielfiguren ins Spiel bringen. Das ist ratsam, da nämlich, wenn einer von euch an der Karotte dreht, die Hasen einfach durch ein Loch in den Hügel verschwinden können. Diese bleibt bis zum Spielende dort versteckt und fehlt euch!

Wichtig ist zu wissen, dass ihr nicht zwei Figuren auf einem Feld stehen haben dürft. Dann muss der Spieler eine andere Figur ziehen oder in einigen Fällen, wenn keine andere Figur mehr das ist, aussetzen.

Hat man seinen Zug beendet, ist der Nächste ist an der Reihe.

Alles hat mal ein Ende

Wer als Erster von euch die Karotte erreicht, gewinnt!

Fazit

Dieses Spiel ist eine tolle Beschäftigung für Kinder, die Spaß an einem kleinen Wettkampf haben. Aufgrund der kurzen Spieldauer ist es auch für die Schulpausen geeignet und kann so wunderbar den Kopf für die nächste Stunde freimachen. Die Spielregeln sind einfach und das Spiel selbst sehr niedlich gestaltet.

„Lotti Karotti“-Spielregeln herunterladen

lotti-karroti-spielregeln

Bilder & Videos zum Spiel

Bilder zu „Lotti Karotti“

Video zu „Lotti Karotti“

Wissenswertes zu“Lotti Karotti“

FAQ

Was ist „Lotti Karotti“ von Ravensburger?

Es handelt sich um ein Wettlaufspiel für Kinder ab 4 Jahren. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von kleinen Häschen, die einen Wettlauf starten. Das Ziel ist die lecker schmeckende Karotte auf dem Hügel ihres Hasenortes.

Kann man Lotti Karotti“ von Ravensburger auch alleine spielen?

Das geht schon, allerdings ist es dann nicht so spannend und spaßig. Ab zwei Spielern macht das Wettlaufspiel Sinn.

Wie viele Spieler können „Lotti Karotti“ von Ravensburger spielen?

Das Spiel ist auf 2 bis 4 Spieler ausgelegt. Umso mehr mitspielen, desto mehr Spaß macht es.

Wie viel kostet Lotti Karotti“ von Ravensburger?

Preislich liegt das Spiel aktuell zwischen rund 14 und 27 Euro – je nach Anbieter. Die UVP liegt bei 25,99 Euro.

Wie lange dauert eine Runde Lotti Karotti“ von Ravensburger?

Ihr könnt euch auf ca. 15 Minuten Spielspaß freuen.

„Lotti Karotti“-Kurzanleitung

Spielregeln kurz erklärt

  1. Vorbereitung

    Jeder sucht sich seine Lieblingsfarbe aus und nimmt sich die vier Hasenfiguren. Der Hügel kommt in eurer Mitte. Mischt die Karten und legt ihn zu einem verdeckten Stapel.

  2. Hasen setzen

    Wer an der Reihe ist, nimmt die oberste Karte vom Stapel und folgt ihrer Anweisung. Nach und nach könnt (und solltet) ihr alle Spielfiguren ins Spiel bringen, denn ab und an verschwindet einer der Hasen bis zum Spielende. Habt ihr dann keinen Weiteren im Spiel, wird das Gewinnen schwierig. Es können nicht zwei Hasen auf einem Feld stehen haben.

  3. Ende des Zugs

    Hat man seinen Zug beendet, ist der Nächste ist an der Reihe.

  4. Spielende

    Wer als Erster von euch die Karotte erreicht, gewinnt und beendet das Spiel!