black stories junior – detective stories von moses.

Gemeinsam 50 streng geheime „black stories Junior“ für clevere Spürnasen lösen von moses.

Für die jungen Detektive unter euch bietet der moses. Verlag seine „black stories Junior“: In dieser Review haben wir uns die „detective stories“ angesehen, in denen ihr wieder 50 mehr oder weniger kuriose Storys erzählt bekommt und den wahren Tathergang herausfinden müsst. Wir verraten euch, was euch erwartet und wie es sich spielt.

Spieleinfos zu detective stories von moses.

Kurzbeschreibung

Wie konnte ein Mann überleben, als er ohne Fallschirm aus einem Flugzeug sprang? Wie kann es sein, dass ein Supermarktdieb nach seiner Tat um 150 Euro ärmer ist? Und warum freut Bill sich, als er Opfer eines Diebstahls wird? In diesen mysteriösen Rategeschichten rund um verschluckte Diamanten, kriminelle Papageien, humorvolle Einbrecher, verspeiste Tatwaffen und (un-)perfekte Tarnungen geht es immer ein wenig seltsam zu. Den streng geheimen Rätseln für clevere Spürnasen kann man nur durch gewieftes Um-die-Ecke-Denken und eine gute Kombinationsgabe auf die Schliche kommen. Und das Faszinierendste daran: Sie sind wirklich und wahrhaftig so passiert!“ Quelle: moses-verlag.de

  • Verlag: moses.
  • Autor: Corinna Harder
  • Illustrator: Helmut Kollars
  • Erschienen: 10. Februar 2021
  • Spielenummer: 100675 / EAN: 9783964550699

Ziel des Spiels

Gemeinsam auf des Rätsels Lösung kommen, um den Fall zu lösen.

Spielertyp

Spieleranzahl, Alter und Dauer

  • ab 2 Spieler
  • ab 8 Jahren
  • so lange ihr Lust habt

Spielmaterial

  • 50 mysteriösen Rategeschichten

Der Preis von detective stories von moses.

Der UVP liegt bei 9,95 Euro.

So spielt ihr das detective stories-Rätselspiel

Spiel startklar machen

Wie bei diesen Spielen üblich übernimmt einer von euch die Rolle des Spielleiters, die anderen die Rollen der Detektive, die den Fall lösen müssen. Einzig und allein der Spielleiter kennt die Lösungen, die er euch natürlich nicht verrät, aber euch – wenn er Lust hat – Tipps geben darf. Mehr Vorbereitung braucht es nicht: Sucht euch einen gemütlichen Platz, schnappt euch etwas zum Snacken und dann kann es losgehen.

So funktioniert’s

Auf den Karten befinden sich zum einen die Story und die Lösung (die er natürlich erst einmal nicht verrät). Auf der Vorderseite befindet sich die Geschichte, welche er euch vorliest, sobald alle so weit sind. Während ihr euch bereits ans Rätseln macht, verinnerlicht er die Lösung, um euch durch das Spiel zu geleiten.

Es kommt hierbei ganz auf die richtigen Fragen an, eure Kommunikation, wie ihr euch versteht und einiges mehr. Hört also immer gut zu, lasst die anderen ausreden und kombiniert die einzelnen Hinweise clever!

Alles hat einmal ein Ende

Solltet ihr gar nicht weiterkommen, kann euer Spielleiter helfen, aber es ist kein Muss – genauso könnt ihr auch aufgeben und euch die Lösung verraten lassen – in dem Fall habt ihr leider „verloren“, doch das ist nicht schlimm, denn es wartet sicher noch ein Geheimnis auf euch. Gewonnen habt ihr, wenn ihr die Story selbst lösen konntet.

Deswegen mögen wir „50 streng geheime Rätsel für clevere Spürnasen“

  • trainiert die Konzentration und die Kommunikation unter jüngeren Spielern
  • sehr interessante und kuriose Geschichten
  • ideal auch für Autofahrten und Spieleabende, bei denen das Eis gebrochen werden soll
  • sehr leichtes Spielprinzip
  • kein Erlernen der Regeln oder lange Vorbereitungszeit notwendig
  • ziemlich umweltfreundlich, da kein weiteres Einweg-Spielmaterial benötigt wird
  • sehr große Auswahl verschiedener Spiele

Unser Fazit zu „detective stories“ von black stories junior von moses.

„detective stories“ gefällt uns wieder einmal sehr gut. Das Spielprinzip ist herrlich einfach, das Spiel schnell gestartet und die Geschichten regen zum Kniffeln und Rätseln an. Besonders schön ist, dass alle gemeinsam „gewinnen“ oder „verlieren“ (wenn man es denn so nennen mag) und Spieler, die nicht besonders viel Lust aufs Rätseln haben, einfach die Rolle des Spielleiters übernehmen können.

Wie immer bei dieser Art Spielen muss man sich eingestehen, dass es nichts für die Ewigkeit ist, denn irgendwann kennt man die Lösung. Dafür gibt es eine große Auswahl und der Preis ist günstig, sodass es verschmerzbar ist – sicherlich lassen sich die Spiele gut weiterverkaufen.

Wissenswertes zu detective stories

FAQ

Was für ein Spiel ist true stories von moses.?

„Detective stories“ ist ein Rätselspiel, bei dem ihr Storys erzählt bekommt und herausfinden müsst, wie sie sich in Wahrheit zugetragen haben. Es gehört zu der „Junior“-Ausgabe von „black stories“, sodass die Inhalte nicht so blutrünstig sind wie die für die Erwachsenen.

Was ist das Ziel von detective stories von moses.?

Jedes Spiel bringt 50 Rätsel mit sich, deren Lösung ihr finden müsst.

Für wen ist detective stories“ von moses.?

Für alle, die sich gerne mit rätselhaften Geschichten befassen. Das Spiel eignet sich bestens, um mit anderen in Kontakt zu kommen. Moses. empfiehlt das Spiel ab 8 Jahren.

Wie viele Spieler können „detective stories“ von moses. spielen?

Ihr solltet mindestens zwei Spieler sein, weil einer das Rätsel vorlesen muss. Nach oben hin ist es offen, mit wie vielen ihr spielen möchtet.

Aus welchem Material bestehen die Karten?

Die Rätsel sind auf FSC®-zertifiziertem Papier gedruckt.

Weitere black-stories-Junior-Spiele

  • detective stories
  • christmas stories
  • Rätselhafte Weihnachten
  • animal stories
  • Stadt-Land-Ferien
  • adventure stories
  • fußball stories
  • spooky stories
  • rainbow stories
  • white stories
  • red stories
  • school stories
  • purple stories
  • pink stories 2
  • pink stories
  • blue stories
  • golden stories
  • green stories
  • orange stories