(Come on) Let’s quiz again

»(Come on) Let’s quiz again« von moses.: Das Spiel mit dem „neuartigen Antwortmechanismus“

Quizspiele sind voll euer Ding, kooperative Spiele mögt ihr genauso wie die Titel, bei denen ihr selbst um euren Sieg kämpfen müsst? Dann schaut euch unbedingt »(Come on) Let’s quiz again« von moses an, denn bei diesem Spiel könnt ihr sowohl für euch selbst oder mit euren Mitspieler:innen quizzen – ihr habt die Wahl! Am Ende entscheidet das klügste Köpfchen. Klingt interessant? Fanden wir auch, deswegen haben wir uns das Spiel für euch angesehen!

Spieleinfos zu »(Come on) Let’s quiz again«

Kurzbeschreibung

Wer hier an den alten Song-Klassiker denkt, der ist garantiert auf dem Holzweg. Denn bei diesem teilkooperativen Quizspiel geht es mit 300 spannenden Fragen quer durch alle Wissensgebiete. Für jeden Spieler liegt eine Quizkarte bereit. Und schon hat man die Qual der Wahl. Welche Quizkarte soll man wählen, wenn man die Themen und den Schwierigkeitsgrad sieht? Da hilft nur eins: Quizkarte schnappen und entscheiden, ob man sie alleine oder im Team beantworten möchte. Oder man jubelt die unliebsame Frage einem Mitspieler unter. Das Tauziehen um die besten Fragen beginnt!“ Quelle: moses-verlag.de

  • Verlag: moses.
  • Autor: Arno Steinwender
  • Gestaltung: Kreativbunker
  • Spielnummer: 90136 / EAN: 4033477901361

Spielertyp

Das Spielziel

Findet gemeinsam die vier richtigen Antworten, um die nötigen Punkte gegen das Spiel zu erhalten.

Spieleranzahl, Alter und Spielzeit

  • 3 bis 6 Spieler:innen
  • ab 12 Jahren
  • rund 30 Minuten

Inhalt

  • 300 Quizkarten
  • 42 Chips in 6 Farben
  • 6 Spielsteine
  • Spielplan
  • Startspielermarker
  • 1 Spielanleitung

Der Preis von des Spiels

Der UVP des Spiels liegt im moses. Shop bei 24,95 Euro.

Spiel startklar machen

Legt den Spielplan bereit, mischt die Quizkarten und legt sie verdeckt ebenfalls für euch bereit. Die Karten müssen so liegen, dass ihr nur das Thema und den Schwierigkeitsgrad sehen könnt.

Breitet das Spielbrett vor euch aus, mischt die Aufgabenkarten und legt sie als verdeckten Stapel auf den vorgesehenen Plätzen auf dem Spielbrett bereit.

Der Spielablauf 

Wer von euch an der Reihe ist, sucht sich eine der Karten aus. Anschließend hat diese:r Spieler:in die Möglichkeit, sich für einen Alleingang oder für Hilfe von einem/einer aus eurer Runde zu entscheiden. Wer besonders „gemein“ ist, kann diese:n Mitspieler:in auch die Bürde auferlegen, die Quizfrage alleine zu beantworten.

Auf diese Weise spielt ihr euch hin und wieder den Ball zu, seid alleine oder gemeinsam für euren Erfolg verantwortlich. Das kann richtig viel Spaß machen, wenn ihr es geschickt macht.

Wichtig ist dennoch, dass ihr nicht einfach nur fies seid, denn nur, wer richtig antwortet, bekommt auch Punkte. Das gilt sowohl, wenn ihr euch alleine den Quizfragen stellt, aber auch, wenn ihr es im Team versucht.

Alles hat einmal ein Ende

Wer am Ende des Spiels das schlaueste Köpfchen beweisen konnte, gewinnt anhand der gesammelten Punkte.

Darum mögen wir das teilkooperative Ratespiel

  • leichte Regeln
  • ihr habt die Wahl, ob ihr alleine oder gemeinsam raten wollt, oder eine:n Mitspieler in die Verantwortung zieht

Unser Fazit zum Quizpiel »(Come on) Let’s quiz again« von moses.

Wer Quizspiele mag, kommt unserer Meinung nach um diesem Titel nicht herum. Es ist nicht so, als hätte der Verlag das Genre neu erfunden, aber die Möglichkeiten, die Fragen zu beantworten, bringt neuen Pep in die Sache. Unliebsame Fragen könnt ihr direkt loswerden oder auch zusammentun – oder ihr macht auf Einzelkämpfer. Das ist ziemlich cool und auf jeden Fall die eine oder andere Runde wert.

Was ihr unbedingt über diesen moses.-Titel wissen solltet

FAQ

Was ist das Ziel von »(Come on) Let’s quiz again« von moses.?

Ihr müsst Quizfragen wählen und beantworten. Umso mehr Fragen ihr richtig beantwortet, desto mehr Punkte für den Sieg gibt es.

Für wen ist »(Come on) Let’s quiz again« von moses. geeignet?

Für alle, die gerne Ratespiele spielen und sich schon immer gewünscht haben, jedes Mal entscheiden zu können, ob sie kooperativ oder alleine spielen möchten.

Wie viele Spieler:innen können an »(Come on) Let’s quiz again« von moses. spielen?

Ihr solltet mindestens zu dritt und höchstens zu sechst sein.

Was ist das Besondere an »(Come on) Let’s quiz again« von moses.?

Bei jeder aufgenommenen Frage habt ihr die Wahl, sie alleine oder im Team zu beantworten oder sie auf einen der Mitspieler:innen abzuwälzen.