Monopoly Junior – Die Eiskönigin von Hasbro – Spielregeln

Auf der Suche nach den gefrorenen Herzen: „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ von Hasbro

Mit „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ bring euch das Spiel in die Welt von Elsa und ihren Freunden. Das simplere Monopoly für Kinder verspricht neuen und spannenden Spielspaß für den Nachwuchs.

Falls ihr überlegt, euch diese Junior-Version von Hasbro zu kaufen, erfahrt ihr hier alles über das Spiel.

Spieleinfos zum Brettspiel „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ von Hasbro

Kurzbeschreibung

„WIR WOLLEN NICHT MEHR FRIEREN“ – Königin Elsa hat die Kontrolle über ihre Kräfte verloren und dabei ihr Herz und das ihrer Freunde eingefroren! Begleite sie auf ihrer Reise durch Arendelle, damit ihre Herzen wieder auftauen können.“ Quelle: Spieleanleitung

  • Verlag: Hasbro
  • Erschienen: 2019

Spielertyp

Spieleranzahl, Alter und Dauer

  • 2 – 3 Spieler
  • Ab 5 Jahren
  • ca. 20 Minuten

Inhalt

  • Spielplan
  • 3 Spielfiguren
  • 24 Ereigniskarten
  • 36 Figurenmarken
  • 90 M1 Geldscheine
  • 1 Würfel

Was ist Monopoly Junior?

Das klassische Monopoly empfiehl Hasbro in all seinen Editionen ab 8 Jahren. Monopoly Junior richtet sich an die jüngeren Spieler ab 5 Jahren. Die Editionen sind kindgerechter und sprechen die Interessen wie zum Beispiel verschiedene Trickfilmhelden an. Die Regeln sind simpler, weswegen es beispielsweise ausschließlich 1-er Scheine gibt und die Kosten günstiger ausfallen. Auf diese Weise lernt der Nachwuchs spielerisch und frustrationslos das erste Rechnen. Die Spielfiguren in Gestalt beliebter Kinderformen designt. Bei diesem Spiel stehen die „Frozen“-Filmhelden zur Auswahl.

Der Preis von „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ von Hasbro

„Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ kostet aktuell – abhängig vom Anbieter – zwischen rund 29 und 35 Euro.

So spielt ihr „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“

Das grundsätzliche Spielprinzip ändert sich bei „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ nicht: Wie gewohnt geht es darum, die Welt zu erkunden, viele Grundstücke zu kaufen und der reichste Spieler zu werden.

Spiel startklar machen

Legt den Spielplan gut erreichbar in eure Mitte und sucht euch euren liebsten „Frozen“-Helden aus und die dazugehörigen 12 Figurenmarken. Die Figur stellt ihr auf das Startfeld „LOS“ und die Karten legt ihr vor euch ab.

Mischt noch die Ereigniskarten und legt sie als verdeckten Stapel auf das mit einem Fragezeichen gekennzeichnete Feld. Weiterhin bekommt jeder von euch 20 Geldscheine a M1

So spielt ihr

Wer an der Reihe ist, würfelt und bewegt seinen „Frozen“-Helden um die gewürfelte Augenzahl auf dem Spielfeld. Ihr bleibt auf einem Feld stehen, welches über die nächste Aktion bestimmt.

So müsst ihr Orte in Arendelle kaufen, kommt auf ein Ereignisfeld, müsst ins Gefängnis, eine Runde aussetzen und Weiteres.

Die Ereignisfelder sind besonders spannend, weil niemand vorher weiß, welche heldenhafte Aufgabe euch erwartet. Möglich ist beispielsweise, dass ihr ein besitzerloses Grundstück geschenkt bekommt.

Ebenso spannend ist auch „Gehe in das Gefängnis“, wenngleich sich der getroffene Spieler ärgert. Ihr könnt euch nicht weiterbewegen und müsst Geld bezahlen, um freizukommen.

Am Anfang habt ihr die freie Auswahl. Wartet jedoch nicht zu lange mit euren Käufen, denn schnappen die anderen zu kostet euch das saftig Miete. Greift am Besten gleich zu Beginn zu und kaut Grundstücke!

Alles hat mal ein Ende

Die Partie „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ endet, sobald der Erste von euch kein Geld mehr hat. Wer am klügsten handelte, und somit das meiste Geld hat, gewinnt.

Vorteile von „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“

  • vereinfachte Spielregeln
  • trainiert spielerisch das Zahlen- und Rechenverständnis
  • liebevolle und thematisch passende Gestaltung
  • perfekt für „Frozen“-Fans
  • superschön gestaltete Spielfiguren

Mein Fazit zu „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ von Hasbro

„Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ ist eine absolut niedlich gestaltete Kinderversion des „Monopoly“-Classic. Das Thema hat Hasbro sehr gut umgesetzt und macht „Frozen“-Fans mit Sicherheit viel Spaß. Verständlichere Regeln – noch simpler als beim Klassik-Monopoly, machen das Spiel absolut für die Kleinen geeignet.

Wissenswertes zu „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ von Hasbro

FAQ

Für wen ist „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ von Hasbro geeignet?

Für Kinder und vor allem Fans der„Frozen“-Filme. Empfohlen wird das Spiel ab 5 Jahren.

Wie viele Spieler können mit „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ von Hasbro spielen?

Das Spiel könnt ihr mit 2 bis 3 Spielern spielen.

Wer gewinnt „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“ von Hasbro?

Derjenige unter euch, der am Ende den höchsten Kontostand hat. Ist einer von euch pleite, endet das Spiel und ihr zählt euer Geld.

Welche Unterschiede gibt es zwischen „Monopoly Classic“ und „Monopoly Junior – Die Eiskönigin“?

Das Spieledesign ist in allen Details auf „Frozen – Die Eiskönigin“ abgestimmt und besitzt leicht vereinfachte Regeln. Es gibt beispielsweise ausschließlich 1-Monopoly-Dollar-Scheine, um das Zählen und Zahlen zu vereinfachen.

Spielregeln in Kürze

Benötigte Zeit: 30 Minuten.

„Monopoly Junior – Die Eiskönigin“-Kurzanleitung

  1. Vorbereitung

    Legt den Spielplan bereit und die gemischten Ereigniskarten verdeckt auf das Fragezeichen-Feld. Nehmt euch eine Spielfigur, stellt sie auf LOS und legt eure 12 Figurenmarken vor euch ab. Jeder von euch erhält 20 M1-Geldscheine.

  2. Würfeln und bewegen

    Wer an der Reihe ist, würfelt und bewegt seine Figur nach der gewürfelten Augenzahl. Abhängig davon, auf welches Feld ihr kommt, ergeben sich verschiedene Aktionen.

  3. Orte in Arendelle

    Gehört der Ort noch niemandem, könnt ihr ihn kaufen. Hat er einen Besitzer, wird Miete fällig.

  4. Aktionsfelder

    Landet ihr auf einem Aktionsfeld wie LOS, Ereigniskarte etc. habt ihr unterschiedliche Möglichkeiten: Ihr müsst Orte kaufen, ins Gefängnis gehen und Weiteres.

  5. Spielende

    Das Spiel endet, sobald der Erste pleite ist.

  6. Gewinner

    Errechnet eure Kontostände – wer die meisten Monopoly-Dollar hat, gewinnt.

„Monopoly Junior“-Versionen

Eine Auswahl der erhältlichen Monopoly-Junior-Editionen:

  • Monopoly Junior Classic
  • Miraculous
  • Unser Sandmännchen
  • Dinosaurier
  • Benjamin Blümchen
  • Dragons
  • Mascha und der Bär
  • Banking
  • Cars
  • Biene Maja
  • Die Unglaublichen
  • Yo-kai Watch
  • Peppa Pig
  • Party
  • Shopkins
  • Monster AG
  • Kung Fu Panda