Piraten auf Schatzjagd

Das XXL-Kinderspiel: „Piraten auf Schatzjagd“ von Ravensburger

In „Piraten auf Schatzjagd“ segelt ihr als Piraten auf der Suche nach Schätzen über die Meere. Der Clou an diesem Spiel soll nicht nur die übergroße Gestaltung sein, sondern vor allem die Mechanik. Was das im Detail bedeutet, verraten wir euch hier.

Kurzbeschreibung „Piraten auf Schatzjagd“

Leinen los! Seid Ihr bereit, auf hoher See als mutige Piraten gegeneinander anzutreten? Dann hisst die Segel, lichtet die Anker und auf ins Abenteuer! Wer wird sein Schiff mit Geschick am besten über die Meere steuern? Wer wird mit Fingerspitzengefühl am besten zielen, schießen und treffen? Und wer wird am Ende mit etwas Glück die wertvollsten Schätze zurück in den Hafen bringen? Bei diesem Spiel könnt ihr zeigen, wer von euch der wahre König der Meere ist.“ Quelle: Spielanleitung

  • Verlag: Ravensburger
  • Erschienen: 2006
  • Spielenummer: 21900 / EAN: 4005556219001

Das Spielziel

Zeigt euch als furchtlose Piraten und erbeutet die meisten Schätze.

Spielertyp

Spieleranzahl, Alter und Dauer

  • 2 bis 4 Spieler:innen
  • ab 6 Jahren
  • zwischen 45 und 60 Minuten

Spielausstattung

  • 1 Spielplan
  • 2 Piratenschiffe
  • 1 Steuerrad
  • 1 Vordermast mit Segel und Mastkorb
  • 3 Kanonen
  • 1 Hauptmast mit 2 Segeln
  • 1 Piratenflagge
  • 2 Proviantsäcke
  • 1 Laterne und 1 Heckklappe
  • 3 Kanonenkugeln
  • 4 Schatztruhen
  • 1 Turm mit 1 Turmflagge und 2 Türen
  • 1 Drehscheibe mit Pfeil
  • 2 Rumfässer
  • 18 Belegkärtchen
  • 10 Auftragskarten
  • 6 Goldmünzen
  • 1 Aufbauanleitung
  • 1 „Piraten auf Schatzjagd“-Spielanleitung

So spielt ihr das Kinder-Aktionsspiel

Spiel startklar machen

Legt den Spielplan bereit – dafür nehmt ihr aufgrund seiner Größe entweder euren Fußboden oder einen ganz großen Tisch. Neben ihn platziert ihr die Belegkärtchen und die Drehscheibe, wenn ihr nur das Grundspiel spielen möchtet, auf das wir hier eingehen. Der Turm kommt auf sein Turmfeld. Sucht euch euer Lieblingsschiff aus, stellt es in seinen Hafen und dann kann es losgehen!

Spielablauf

Euer Ziel ist es, drei Aufgaben (in beliebiger Reihenfolge) zu erfüllen, um euch als großer Pirat zu zeigen:

  • Schatztruhe erbeuten
  • ein Vordersegel eines anderen Schiffes zerstören
  • einen bestimmten Gegenstand zerstören

Das Spielprinzip ist dabei recht einfach: Wer an der Reihe ist, dreht erst einmal an der Drehscheibe, die ihm angibt, was ihr machen dürft. So dürft ihr euer Schiff ziehen, die Kanone benutzen, den Turm bewegen und noch einige andere Dinge, die den Spielverlauf beeinflussen. Auf diese Weise segelt ihr über die Meere, trefft auf andere Piraten und müsst ihr Schiffe beschädigen, damit sie euch in Zukunft nicht mehr in die Quere kommen. Nur, wer am skrupellosesten vorgeht, kann seinen Hafen erreichen, ohne selbst unterzugehen!

Alles hat einmal ein Ende

Wer es als Erster schafft, seine drei Piratenaufgaben zu erfüllen, geht als strahlender Sieger des Spiels hervor!

Darum mögen wir Ravensburgers‘ „Piraten auf Schatzjagd“

  • geniale Aufmachung des Spiels
  • leichte Spielregeln
  • macht jede Menge Spaß
  • besonderes Erlebnis durch die 3D-Spielelemente

Unser „Piraten auf Schatzjagd“-Fazit

Das Spiel ist besonders aufgrund des riesigen Spielmaterials eine große Freude für Kinder und Kind-gebliebene, denn so mancher Erwachsener findet ebenso einen Spaß daran. Am besten finden wir die Aufmachung mit den Kanonen und Schiffen, die dieses Spiel von vielen anderen abhebt. Dabei sind die Regeln denkbar einfach und bringen sogar noch eine etwas schwierigere Profivariante für ältere bzw. erfahrenere Spieler:innen mit.

„Piraten auf Schatzjagd“ Spielregeln herunterladen

Piraten_Auf_Schatzjagd

Wissenswertes zu „Piraten auf Schatzjagd “ von Ravensburger

FAQ

Was für ein Spiel ist „Piraten auf Schatzjagd “ von Ravensburger?

Mit diesem Spiel bekommt ihr ein XXL-Aktionsspiel für Kinder, bei dem ihr in die Rollen von Piraten schlüpft und versucht, euren Heimathafen zu erreichen. Auf dem Weg dorthin müsst ihr Schätze sammeln und feindliche Piraten platt machen.

Für wen ist „Piraten auf Schatzjagd “ von Ravensburger geeignet?

Das Spiel richtet sich an Kinder ab 6 Jahren.

Wie viele Kinder können „Piraten auf Schatzjagd“ von Ravensburger spielen?

Ihr solltet zwei Spieler sein.

Wer gewinnt „Piraten auf Schatzjagd“ von Ravensburger?

Wer als zuerst die drei Aufgaben erfüllt und im Heimathafen ankommt, gewinnt.

„Piraten auf Schatzjagd“ Kurzanleitung

Spielregeln in Kürze

  1. Aufbau

    Legt den Spielplan bereit und legt die Belegkärtchen und die Drehscheibe neben ihn. Stellt den Turm kommt auf, sucht euch euer Schiff aus und stellt es in seinen Hafen.

  2. Aktion erhalten

    Wer an der Reihe ist, dreht an der Scheibe und führt die Aktion aus, die sie vorgibt.

  3. Aktionsbeispiel: Schiff

    Zeigt die Drehscheibe das Schiff, könnt ihr es aufs nächste Feld ziehen oder neu ausrichten.

  4. Aktionsbeispiel: Kanone

    Zeigt die Scheibe die Kanone, könnt ihr schießen und so versuchen, ein Segel oder einen anderen Gegenstand zu treffen, um eure Aufgaben zu erfüllen.

  5. Gewinnen

    Wer zuerst seine drei Aufgaben erfüllt und in seinem Heimathafen ankommt, gewinnt.