Monopoly WM Fussball Edition France 98

Ziel des Spiels „Monopoly WM Fussball Edition France 98“:

Monopoly WM Fussball Edition France 98 - Figuren
Möglichst viel Eigentum erwerben und gewinnträchtig vermieten oder verkaufen. Geld verdienen !

Kurzbeschreibung „Monopoly WM Fussball Edition France 98“:

Es gibt unzählige Spezialeditionen von Monopoly. Neben einer Edition „Fussball WM“ gibt es eben auch noch eine 25.000 Dollar Version mit Häusern aus Gold. Die Fussball WM kam in Anlehnung an die Fifa WM in Frankreich 1998 auf den Markt und war für alle erschwinglich.

Spielertyp:

Bluffspiel
Familienspiel
Partyspieler
Spekulant

Spielaustattung:

Spielbrett
6 Spielfiguren
Tribühnen & Stadien aus Plastik
Spielgeld
diverse Aktions- und Ereigniskarten
2 Fussballwürfel

Fazit:

Zu Monopoly gibt es nicht viel zu sagen. Ein Klassiker und weltweit als kapitalistisches Spiel bekannt. Im WM Outlook macht das Spiel ebenfalls Spaß und wir verweisen auf den „jüngeren Bruder“ „Monopoly FIFA WM 2006 von Hasbro“, ein Spiel, das genauso gespielt wird.
Wie spiele ich Monopoly WM Fussball Edition France 98:

Die Spielregeln orientieren sich an den gemeinen Spielregeln des klassischen Monopoly.

Vorbereitungen:

Heimspielaktionskarten und Auswärtsspielaktionskarten mischen und auf das Spielbrett legen.
Jeder Spieler sucht sich anfangs eine Spielfigur aus und erhält sein Startkapital in Form von 30.000,- in Spielgeld.

  • Anstelle von Strassen, kauft man Nationalmannschaften. Auch hier gibt es Farbgruppen, die zwei oder mehrere Mannschaften umfassen und es ergeben sich zusätzliche Gewinne, wenn man diese besitzt.
  • Anstelle von Häusern und Hotels gibt der Bankverwalter Tribühnen und Stadien an investitionswillige Mitspieler aus.

Die detaillierten Regeln für Fussball WM- France – Monopoly gibt es im Video.