3D-Legespiel Creative Stones von HABA

Spielbeschreibung & Spielregeln

Viele kleinere Kinder haben Spaß an Formen, Farben, am Bauen und am kreativen Gestalten – all das will das 3D-Legespiel „Creative Stones“von HABAmiteinander verbinden. Somit lässt es sich in die Reihe der pädagogisch wertvollen Spiele einordnen, weil die Entwicklung und Förderung verschiedener Fähigkeiten im Vordergrund von „Creative Stones“ stehen. Dazu muss allerdings auch gesagt werden, dass diese Art Spiele nicht nur für Kinder geeignet sind, sondern beispielsweise auch für Menschen mit Handicaps verschiedener Arten oder ältere Menschen, um etwas für den Geist zu tun.

Ich halte solche Spielsachen für sehr wichtig, da sie Kinder besser fördern als z. B. eine TV-Serie. Deswegen möchte ich Euch hier das 3D-Legespiel „Creative Stones“von HABA vorstellen und Euch von meinen Eindrücken berichten.

Spieleinfos zum 3D-Legespiel „Creative Stones“

Kurzbeschreibung: 

„Wirklich beeindruckend wie viele Varianten sich mit dem 3D-Legespiel Creative Stones von HABA umsetzen lassen. 28 vielfältig geformte Holzbausteine laden Stapelkünstler von 2 bis 99 Jahren zum dreidimensionalen, kreativen Legen, Bauen und Spielen ein. Dank der verschiedenen Farben lassen sich spannende Effekte erzeugen. 15 Vorlagekarten geben immer wieder neue Impulse zum Kreativsein. Beim Stapeln und Spielen wird spielerisch die Feinmotorik, die Auge-Hand-Koordination sowie die Konzentration gefördert.“ (Quelle: haba.de)

  • Verlag: HABA

Spielertyp

Spieleranzahl und Alter

  • Ab 1 Spieler
  • Ab 2Jahren

Inhalt

  • 28 Steine
  • 15 Vorlagenkarten
  • 1 Rahmen

Der Preis des 3D-Legespiels „Creative Stones“ von HABA

Das 3D-Legespiel „Creative Stones“kostet derzeit (August Juli 2019) – je nach Anbieter – zwischen rund 15 und 28 Euro.

Wie spielt man das 3D-Legespiel „Creative Stones“?       

Das Spielziel

Ihr Nachwuchs kann entweder mit den 15 Vorlagekarten oder auf eigene Weise Türme und tolle, kreative Bauten erschaffen.

Die Spielvorbereitung 

Der Rahmen zum Bauen sollte auf einer ebenen Fläche Platz finden. Vorsichtige Eltern können eine Filzmatte oder Ähnliches darunter legen, falls die Unterlage, auf der gespielt wird, empfindlich ist – oder man baut direkt mit dem Rahmen auf dem Boden.

Der Spielablauf 

Noch nicht so geübte Legespieler können die 15 Vorlagekartenbenutzen. Welche wohin gehören, sieht man anhand der bunten Kreise in den Leisten. Mit diesen werden verschiedene Türmchen vorgegeben, die zum Nachbauen animieren und so ganz spielerisch das Verständnis für die Formen und Farben fördert.

Alternativ können die Kids aber auch ihre Eigenkreationen bauen und sich selbst ausprobieren. Auch das fördert die Kreativität, das Formenverständnis und die Motorik.

Vorteile des„Creative Stones“-3D-Legespiels

  • Keine Verwendung von Plastik, ausschließlich Birke (Sperrholz), Buche (Echtholz)
  • Fördert Motorik, Konzentration, Kreativität und Formen- und Farbenverständnis
  • Bund und kindgerecht gestaltet
  • Made in Germany

Fazit zum 3D-Legespiel „Creative Stones“ von HABA

„Creative Stones“ von HABA ist ein sehr ansprechendes Spiel für Kinder und Menschen mit Handicap. Je nach Wille und Können, kann mit den Vorlagekarten oder eigenen Ideen gebaut und gestapelt werden, sodass tolle Bauten entstehen – der Kreativität sind im Grunde keine Grenzen gesetzt und das macht viel Spaß. Auch im Zusammenspiel mit anderen kann „Creative Stones“ gespielt werden, sodass noch einmal neue Impulse aufgenommen werden können und Kinder z. B. mit den Eltern eine größere Bindung durch gemeinsame Erlebnisse aufbauen.

Sehr positiv zu erwähnen ist, dass das Spiel komplett aus Birken- und Buchenholz gefertigt ist. Das fühlt sich nicht nur schöner an, sondern ist auch aus Umweltschutzgründen viel besser.

Magnetspiel „Creative Stones“-Kurzanleitung:

  • Aufbau

    Rahmen auf einen ebenen Untergrund und Spielsteine bereit legen.

  • Bauen mit Vorlage

    Die Steine nach der Vorlage anordnen und Stück für Stück einen tollen Turm bauen.

  • Bauen nach eigenen Ideen

    Türme können auch nach eigenen Vorstellungen erschaffen werden.

 

FAQ 3D Legespiel von HABA

Was ist das Ziel des 3D-Legespiels „Creative Stones“von HABA?

Auf den ersten Blick das Bauen von Türmen, allerdings geht es mehr um die Förderung der Motorik, Konzentration, Kreativität und das Verständnis von Formen und Farben.

Für wen ist das 3D-Legespiel „Creative Stones“geeignet?

Für Kinder, die Spaß am Bauen und Legen haben. Empfohlen wird es ab einem Alter von zwei Jahren. Auch Menschen mit Handicaps können dieses Spiel nutzen, um den Geist fit zu halten und zu fördern.

Wie viel kostet das „Creative Stones“ 3D-Legespiel?

Das Spiel kostet durchschnittlich zwischen 15 und 28 Euro.

Benötigte Zeit: 5 Minuten.

Magnetspiel „Creative Stones“-Kurzanleitung:

  1. Aufbau

    Rahmen auf einen ebenen Untergrund und Spielsteine bereit legen.

  2. Bauen mit Vorlage

    Die Steine nach der Vorlage anordnen und Stück für Stück einen tollen Turm bauen.

  3. Bauen mit eigenen Ideen

    Türme können auch nach eigenen Vorstellungen erschaffen werden.