Happy Meal App

Spielspaß für die Kleinen: »McDonald’s Happy Meal App«

Die Happy Meals von McDonalds sind speziell auf Kinder (oder Erwachsene mit dem kleinen Hunger) ausgelegt. Sie bringen meistens ein kleines Spielzeug mit, die seit Jahrzehnten Kultcharakter haben. Doch wusstest du schon, dass es auch eine »McDonald’s Happy Meal App« gibt?

Kurzbeschreibung »McDonald’s Happy Meal App«

Die Happy Meal App ist eine sichere, kostenlose Online-Welt, in der Kinder mit Familie, Freunden und ihrem Lieblingshelden Neues Lernen und ihre Kreativität entdecken – so kommen Spaß und Lernangebote auch unterwegs nie zu kurz. Die Happy Meal App, die McDonald’s zusammen mit führenden Spieledesignern und Experten für die kindliche Entwicklung aufgebaut hat, ist gefüllt mit kreativen Spielen zum Rätseln und Lernen.“ Quelle: mcdonalds.com

Ziel der Spiele

Die Spiele werden in Zusammenarbeit mit »Fundamentally Children« produziert, um sicherzustellen, dass sie die kindliche Entwicklung fördern.

Somit legen die Spiele Wert auf:

  • Merkfähigkeit und Konzentration
  • Kreativität
  • Logisches Denken und Emotion
  • Kommunikation

Spieler:innentyp

Spieleranzahl, Alter und Dauer

  • 1 bis 4 Spieler:innen
  • jedes Alter
  • unterschiedlich

Spielmaterial

  • ein Android- oder Apple-Smartphone oder -Tablet

Was kostet die App?

Die Happy Meal App von McDonald’s ist absolut kostenlos.

Was bietet euch die »McDonald’s Happy Meal App«?

Die App ist in vier große Bereiche aufgeteilt:

  • Happy Meal Box scannen
  • Sei ein Künstler
  • Sei ein Held
  • Digitale Masken

Hinweis von McDonald’s: „Unsere Spiele werden regelmäßig mit den neuesten Happy Meal-Inhalten aktualisiert.

Bevor es losgeht

Nach dem Start der App müsst ihr erst einmal ein paar Einstellungen vornehmen, um alle Spiele nutzen zu können. Dazu gehört, ob ihr neue kostenlose Inhalte nur über WLAN oder auch über das Mobilnetz herunterladen möchtet und die Barrierefreiheit. So könnt ihr beispielsweise die Textgröße oder den Kontrast anpassen, einen Screenreader verwenden und weitere Einstellungen vornehmen.

Darum gehts in den einzelnen Bereichen

Happy Meal Box scannen

Dieses Spiel ist auf Spaß mit der Verpackung des Happy Meals ausgelegt, allerdings könnt ihr es auch ohne sie spielen. Sie basiert auf der „Augmented Reality“, das bedeutet, dass ihr damit die Realitätswahrnehmung erweitern könnt. Im Falle der Happy Meal App von McDonald’s heißt das, dass ihr den Anweisungen auf dem Bildschirm folgt.

Ihr schaltet die Kamera an und folgt einem Ball, woraufhin sich ein Muster ergibt und ihr dies zusammenfügen müsst. Der grüne Balken am unteren Bildschirmrand zeigt euch, wie nah ihr dem Ziel seid.

Sei ein Künstler

In diesem Spielbereich könnt ihr tolle Bilder malen. Ihr wählt zwischen verschiedene Vorlagen, die ihr nachmalen könnt. Dazu braucht ihr keinen echten Stift, sondern eure Finger, mit denen ihr auf dem Display des Smartphones malt. Dazu gibt es unterschiedliche Stifte wie Fineliner und Pinsel, aber auch Farben und Sticker. Es steht euch auch ein freies Blatt zur Wahl sowie Bilder mit interessanten Motiven, die ihr nach Herzenslust verschönern könnt.

Sei ein Held

In „Sei ein Held“ könnt ihr zwischen mehreren Minigames wählen, die ihr alleine oder mit bis zu vier anderen Spieler:innen spielen könnt, wenn ihr euch trefft. Ihr sitzt dann alle vor einem Display, weswegen wir euch empfehlen, ein Tablet zu nutzen, aber ein Smartphone geht auch.

In den drei Spielen müsst ihr mit dem Bildschirm interagieren, in dem ihr ihn in die richtige Richtung dreht, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

  • Beispiel: In einem Spiel sitzt ihr in einer Achterbahn und ein Teil der Schienen ist kaputt. Durch Drehen des Bildschirms „repariert“ ihr diesen Teil, sodass die Bahn problemlos ihre Runden drehen kann.

Digitale Masken

Mache Kinder werden die „digitalen Masken“ sicher schon durch andere Apps kennen, in denen sie Filter heißen. Ihr könnt die Front- oder Rückkamera nutzen, um euch lustige Masken aufzusetzen und verrückte Fotos zu machen.

Unser Fazit zur App

Sucht ihr eine kostenlose App mit Spielen für Kids, können wir euch die »McDonald’s Happy Meal App« durchaus empfehlen. Vor allem, dass sie regelmäßig aktualisiert wird, ist toll und bietet ausreichend Abwechselung für die Kinder, sodass ihr nicht immer wieder eine neue App herunterladen müsst.

Positiv empfinden wir auch, dass Eltern ganz genau nachverfolgen können, wie es um die Fortschritte steht und wie lange das Kind am Handy sitzt (falls einmal eine Absprache nicht eingehalten wird..).

»McDonald’s Happy Meal App« herunterladen

Wissenswertes zu »Happy Meal App« von McDonald’s

Wie sieht es mit dem Schutz der Kinder aus?

Laut Angaben von McDonald’s kannst du als Elternteil genau überprüfen, was deine Kinder auf der App machen. So wurde für Eltern ein geschützter Bereich angelegt, in dem du nachsehen kannst, wie lange dein(e) Kind(er) an der App hängen, wie hoch der Lernfortschritt und was es/sie in der App treiben.

Weitere Spiele von McDonald’s