Dodelido Extreme von Drei Magier Spiele

Zungenbrecher im Kartenspielformat: „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele

Ihr kennt „Dodelido“ und habt euch daran satt gespielt? Wie wäre es in diesem Fall mit der Weiterentwicklung „Dodelido Extreme“? Durch neue Karten und Begriffe ist diese Variante chaotischer und rasanter als der Vorgänger.

Für euch habe ich mir das Spiel angesehen. Ich verrate euch, wie es sich spielt, ob es Spaß macht und ob es hält, was es verspricht.

Spieleinfos zum Brettspiel „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele

Kurzbeschreibung

Es wird noch verrückter! Neben DODELIDO gibt es jetzt auch „Do Do“ und „Didelidi“. Wie im Original, legen die Spieler abwechselnd ihre oberste Handkarte offen auf einen der vier Ablagestapel. Nun wird blitzschnell gerufen, was in der Mitte zu sehen ist. Da heißt es cool bleiben und das richtige Kommando geben. Versprecher und Spaß vorprogrammiert.“ Quelle: schmidtspiele.de

„Dodelido Extreme“ ist eine kniffligere Weiterentwicklung von „Dodelido“.

Spielertyp

Spieleranzahl, Alter und Dauer

  • 2 – 5 Spieler
  • Ab 8 Jahren
  • 10 – 20 Minuten

Inhalt

  • Spielkarten

Der Preis von „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele

„Dodelido Extreme“ kostet aktuell – abhängig vom Anbieter – zwischen rund 10 und 17 Euro.

So spielt ihr „Dodelido Extreme“

Spiel startklar machen

Mischt die Karten und verteilt sie gleichmäßig und verdeckt auf alle Mitspieler. Jeder nimmt seinen Stapel in die Hand, sodass die anderen nicht sehen können, welche Karten man besitzt.

So wird gespielt

Der erste Spieler legt eine Karte offen auf den Tisch, woraufhin der nächste folgt. Gibt es eine Übereinstimmung, muss der aktive Spieler diese nennen. Witzig, aber auch kompliziert, wird es, wenn mindestens 2 Karten dasselbe Motiv zeigen (gleiches Tier, gleiche Farbe). In diesem Fall muss der aktive Spieler ein bestimmtes Codewort und die entdeckte Übereinstimmung nennen. Wenn er zu langsam ist oder einen Fehler macht, gibt es alle ausliegenden Karten auf die Hand.

Die Begriffe, die der aktive Spieler sagen muss:

  • 2 gleiche Motive: „Dodo“
  • 3 gleiche Motive: „Dodelido“
  • 4 gleiche Motive: „Didelidi“

Das Faultier und der Wecker sind Sonderkarten. Abhängig von der Anzahl der Faultiere sagt ihr „ÖH“ (bei 1 Faultier, bei 2 Faultieren sind es zwei „ÖHs“).

Versucht, euch zu konzentrieren! Jeder Fehler zieht nach sich, die ausliegenden Karten auf die Hand nehmen zu müssen. Seht ihr den Wecker, müsst ihr alle gleichzeitig mit der Hand draufklatschen. Seid schnell, weil der letzte alle auf dem Tisch liege den Karten auf die Hand bekommt.

Alles hat ein Ende

Besitzt einer von euch keine Karten mehr, ist das Spiel zu Ende und derjenige ist der glückliche Gewinner!

Vorteile von „Dodelido Extreme“

  • rasantes Kartenspiel
  • sorgt für viele Lacher und jede Menge Spaß
  • fördert das Konzentrationsvermögen
  • leicht verständliche Regeln
  • günstiger Preis
  • ideal für Pausen und zum Mitnehmen

Mein Fazit zu „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele

„Dodelido Extreme“ ist ein rasantes und actionreiches Spiel, bei dem ihr echt auf Zack sein müsst. Es kommt auf zwei Dinge an: schnell die Gleichheiten erkennen und das richtige Codewort nennen. Das allerdings sorgt für den Spaßfaktor, der euch so manchen Lacher beschert.

Alles in allem sind die Regeln wie gewohnt gut durchdacht und super als kniffligere Variante umgesetzt. Es ist nicht nötig „Dodelido“ zu kennen.

Wissenswertes zu „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele

FAQ

Kann man „Dodelido Extreme“ auch mit mehr als 5 Personen spielen?

Theoretisch ist das möglich, dann werden die Runden kürzer.

Was bedeutet „sich zu lange Zeit nehmen“ in „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele?

Eine offizielle Angabe gibt es nicht – aber es sollte schnell gehen. Entscheidet dabei am besten nach eurem Gefühl und Alter der Spieler.

Wie viele verschiedene Tiere sind auf den Karten in „Dodelido Extreme“ abgebildet?

Es gibt sechs unterschiedliche Tiere und fünf Farben.

Für wen ist „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele geeignet?

Für alle, denen der Vorgänger „Dodelido“ zu einfach war und diejenigen, die Kartenspiele mögen. Empfohlen wird das Spiel ab 8 Jahren.

Wie viele Spieler können mit „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele spielen?

Das Spiel ist auf 2 bis 5 Spieler ausgelegt.

Wer gewinnt „Dodelido Extreme“ von Drei Magier Spiele?

Derjenige, der zuerst alle Karten loswird.

„Dodelido Extreme“-Kurzanleitung

Spielregeln in Kürze

  1. Vorbereitung

    Mischt die Karten und verteilt diese gleichmäßig und verdeckt auf alle Mitspieler. Jeder nimmt seinen Stapel in die Hand.

  2. Karten legen

    Nacheinander legt ihr die oberste eurer Handkarten auf den Tisch, sodass 4 Ablagestapel entstehen. Sobald es eine Übereinstimmung gibt, muss der aktive Spieler sie laut nennen, dann legt der nächste

  3. Codeworte

    Besitzen mindestens 2 Karten dasselbe Motiv, muss der aktive Spieler ein Codewort und die entdeckte Übereinstimmung nennen: 2 gleiche Motive: „Dodo“, 3 gleiche Motive: „Dodelido“, 4 gleiche Motive: „Didelidi“.

  4. Strafen

    Ist einer von euch langsam oder macht einen Fehler, gibt es alle ausliegenden Karten auf die Hand.

  5. Sonderkarten Faultier und Wecker

    Abhängig von der Anzahl der Faultiere sagt ihr „ÖH“ (bei 1 Faultier, bei 2 Faultieren sind es zwei „ÖHs“). Seht ihr den Wecker, müsst ihr alle gleichzeitig mit der Hand draufklatschen. Der Letzte bekommt alle ausliegenden Karten auf die Hand.

  6. Spielende

    Besitzt einer von euch keine Karten mehr, ist das Spiel zu Ende und derjenige ist der glückliche Gewinner!