Facebook
Twitter Google


Lookout Games - Girke GmbH

Lookout Games - Girke GmbH

Rechtsform:
GmbH

Gründung:
2000

Sitz:
Hid­dig­war­der Straße 37 27804 Berne Tele­fon: 04406/920660 buero@lookout-spiele.de

Leitung:
Doris Girke-Meßmer

http://www.lookout-games.de

 

Der "Lockout Games"-Spielverlag wurde im Jahre 2000 von Hanno Girke, Uwe Rosenberg und Marcel-André Casasola Merkle gegründet. 2002 erschien das Kartenspiel "Attribut" von Marcel-André Casasola Merkle, das auf die Auswahlliste zum Spiel des Jahres 2003 kam. 2004 folgte mit "Das Zepter" von Zavandor von Jens Drögemüller das erste Brettspiel, welches auf Anhieb Platz 9 beim Deutschen Spiele Preis erreichte. 2007 wurde "Agricola" von Uwe Rosenberg auf den Internationalen Spieltagen präsentiert. 2008 wurde "Agricola" mit dem Sonderpreis "komplexes Spiel des Jahres" gekürt. Ebenso erhielt es 2008 den Deutschen Spiele Preis in der Kategorie Familien-/Erwachsenenspiele.
Interview