Facebook
Twitter Google


AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Rechtsform:
GmbH

Gründung:
1980

Sitz:
AMIGO Spiel + Freizeit GmbH Waldstraße 23-D5 63128 Dietzenbach

Leitung:
Uwe Pauli

Mitarbeiter:
ca. 50

Umsatz:
23 Mio. Euro (2007)

http://www.amigo-spiele.de

 

Der "AMIGO Spiel + Freizeit GmbH", der seinen Firmensitz in Dietzenbach hat, wurde 1980 gegründet. Nach der Gründung spezialisierte sich Amigo vorwiegend auf Kartenspiele und feierte 1982 mit dem Spiel "UNO" große Erfolge. Danach brachte Amigo auch Brettspiele auf den Markt und sicherte sich 1998 mit dem Spiel "Elfenland" die Auszeichnung "Spiel des Jahres".Bis heute ist das Spielesortiment stark angewachsen. Neben klassischen Brett- und Kartenspielen kamen auch Rollenspiele wie "Dungeons & Dragons", und Sammelkartenspiele hinzu. Das Firmenmotto lautet „Tolle Spiele aus guten Ideen“. Das Unternehmen beschäftigt derzeit ca. 50 Mitarbeiter und machte im Jahr 2007 einen Umsatz von 23 Mio. €. Geschäftsführer der GmbH ist Uwe Pauli.
Interview