Facebook
Twitter Google


Kleine Gespensterfreunde

Kleine Gespensterfreunde von Habermaaß GmbH

Verlage:
Habermaaß GmbH

Genres:
Kinderlernspiel Beschäftigungsspiel

Spielmechaniken:
Memorypaare sammeln

Release:
2013

Anzahl der Spieler:
2-4 Spieler

Spielzeit:
15 Minuten

Altersfreigabe:
3-8 Jahre

 

Ziel des Spiels "Kleine Gespensterfreunde":

Sammelt möglichst viele gespenstische Memorypaare!

Kurzbeschreibung "Kleine Gespensterfreunde":

Oh Nein! Die bösen Burgkatzen lassen unsere gespentischen Freunde nicht auf das Fest. Aber in Paaren können sie durch das Burgfenster hineinschweben und trotzdem feiern. Hilf ihnen den passenden Partner zu finden!

Spielertyp:
Familienspiel

Spielaustattung:
Spielregeln 14 Memorykarten 20 Glühwürmchen Karten

Unser Urteil des Spiels "Kleine Gespensterfreunde":

Strategie-Faktor: Strategie-Faktor für Kleine Gespensterfreunde: 1 Würfel
Spaß-Faktor: Spaß-Faktor für Kleine Gespensterfreunde: 3 Würfel
Glücks-Faktor: Glücks-Faktor für Kleine Gespensterfreunde: 1 Würfel
Ausdauer-Faktor: Ausdauer-Faktor für Kleine Gespensterfreunde: 1 Würfel
Geschick-Faktor: Geschick-Faktor für Kleine Gespensterfreunde: 1 Würfel
Zeit-Faktor: Zeit-Faktor für Kleine Gespensterfreunde: 1 Würfel
Schwierigkeits-Faktor: Schwierigkeits-Faktor für Kleine Gespensterfreunde: 1 Würfel
Gesamtbewertung:
9 Punkte von 35

Fazit: Ein schön illustriertes Memoryspiel für Kinder.
Kaufen bei Amazon Kaufen bei Mytoys
mytoys pixel
Kaufen bei Spieleoffensive